TKI Open 23 - kippen

Wo etwas Bestehendes kippt, wird es den Menschen endlich ermöglicht, ebendieses und ihre gegenseitigen Beziehungen neu anzusehen.
Dazu ruft TKI open 23_kippen auf und fragt: Was wollen wir bewusst um-, weg-, ins bessere Gegenteil kippen? Welchen Kippschalter umlegen? Wie wird es, wenn wir über den Kipppunkt hinaus sind? Wie bereiten wir uns darauf vor, wie sorgen wir danach füreinander?
TKI open 23_kippen ist eine Einladung an alle Initiativen und Künstler:innen zum furchtlosen Reinkippen in ein Denken und Handeln, in dem alles auch anders möglich wird als bisher. Einreichfrist: Samstag, 8.10.2022, 24 Uhr

Dotierung: TKI open 23 ist mit 100.000 Euro an Fördermitteln des Landes Tirol dotiert. Eine Ausfinanzierung der ausgewählten Projekte durch TKI open ist möglich.

Wer kann einreichen? Gemeinnützige Kulturvereine und Arbeitsgemeinschaften sowie Einzelpersonen

Kriterien: explizite Auseinandersetzung mit dem Ausschreibungsthema, Originalität und Qualität der Umsetzung, Tirolbezug, Realisierung des Projekts in Tirol im Jahr 2023, Sensibilität in Bezug auf Genderfragen und gesellschaftliche Ausschlussmechanismen bei der Formulierung, Konzeption und Umsetzung des Projekts.

Wer kann nicht einreichen? Gebietskörperschaften, parteipolitische oder religiöse Organisationen sowie kommerzielle Kulturveranstalter*innen und Unternehmen, Wiederholungsprojekte (laufende, abgeschlossene oder bei TKI open bereits geförderte Projekte), Projekte, die bereits eine Förderung der Kulturabteilung des Landes Tirol erhalten

Deadline
Dotierung gesamt 100.000 €
Dotierung einzeln
  • 100.000 €
Call Adresse Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck, Österreich
Benefits
Fördertyp
Schwerpunkt
Add to Calendar Add to Calendar 2022-10-08 00:00:00 2022-10-08 23:59:00 Deadline! TKI Open 23 - kippen | newsbase.at https://igkultur.at/open-call-tki-open-23kippen

Wo etwas Bestehendes kippt, wird es den Menschen endlich ermöglicht, ebendieses und ihre gegenseitigen Beziehungen neu anzusehen.
Dazu ruft TKI open 23_kippen auf und fragt: Was wollen wir bewusst um-, weg-, ins bessere Gegenteil kippen? Welchen Kippschalter umlegen? Wie wird es, wenn wir über den Kipppunkt hinaus sind? Wie bereiten wir uns darauf vor, wie sorgen wir danach füreinander?
TKI open 23_kippen ist eine Einladung an alle Initiativen und Künstler:innen zum furchtlosen Reinkippen in ein Denken und Handeln, in dem alles auch anders möglich wird als bisher. Einreichfrist: Samstag, 8.10.2022, 24 Uhr

Dotierung: TKI open 23 ist mit 100.000 Euro an Fördermitteln des Landes Tirol dotiert. Eine Ausfinanzierung der ausgewählten Projekte durch TKI open ist möglich.

Wer kann einreichen? Gemeinnützige Kulturvereine und Arbeitsgemeinschaften sowie Einzelpersonen

Kriterien: explizite Auseinandersetzung mit dem Ausschreibungsthema, Originalität und Qualität der Umsetzung, Tirolbezug, Realisierung des Projekts in Tirol im Jahr 2023, Sensibilität in Bezug auf Genderfragen und gesellschaftliche Ausschlussmechanismen bei der Formulierung, Konzeption und Umsetzung des Projekts.

Wer kann nicht einreichen? Gebietskörperschaften, parteipolitische oder religiöse Organisationen sowie kommerzielle Kulturveranstalter*innen und Unternehmen, Wiederholungsprojekte (laufende, abgeschlossene oder bei TKI open bereits geförderte Projekte), Projekte, die bereits eine Förderung der Kulturabteilung des Landes Tirol erhalten



Für weitere Calls besuche uns auf:
https://newsbase.at

Dreiheiligenstraße 21a
6020 Innsbruck
Österreich

Tiroler Kultur Initiative https://www.tki.at/ Europe/Vienna public
Weblink Zur Ausschreibung

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

  • TKI Logo
    Tiroler Kultur Initiative

    Dreiheiligenstraße 21a
    Innsbruck 6020
    Österreich