EU-Förderung Klimafitte Kulturbetriebe

Transformations- und Innovationsschritte im Sinne der Klimaneutralität sind mit erheblichen Investitionen verbunden und können von den Kulturbetrieben oftmals nicht aus eigener Kraft finanziert werden. Daher setzt das BMKÖS mit Mitteln aus der Aufbau- und Resilienzfazilität der Europäischen Union – NextGenerationEU Anreize für ökologische Investitionen im Kulturbereich.

Ziel ist es, Nachhaltigkeit zu fördern und speziell zur Erreichung von Umwelt- und Klimaschutzzielen im Rahmen des European Green Deal und des österreichischen Energie- und Klimaplans beizutragen.
Konkret werden Investitionen zur Senkung von CO2-Emissionen gefördert, die im Rahmen eines umfassenden Nachhaltigkeitskonzepts umgesetzt werden.

Die maximale Förderhöhe beträgt 250.000 Euro pro Förderungsnehmer:in und Ausschreibung, die Förderintensivität liegt zwischen 50% - 75%.

Deadline -
Dotierung gesamt 250.000 €
Dotierung einzeln
  • 250.000 €
Call Adresse Radetzkystraße 2, 1030 Wien, Österreich
Einreichberechtigt Nur für Institutionen Herkunft o. Wohnort: Österreich
Benefits
Fördertyp
Add to Calendar Add to Calendar 2022-10-10 00:00:00 2023-03-15 23:59:00 Deadline! EU-Förderung Klimafitte Kulturbetriebe | newsbase.at https://www.bmkoes.gv.at/Kunst-und-Kultur/europa-und-internationales/EU-Aufbau-und-Resilienzfazilität/klimafitte-kulturbetriebe.html

Transformations- und Innovationsschritte im Sinne der Klimaneutralität sind mit erheblichen Investitionen verbunden und können von den Kulturbetrieben oftmals nicht aus eigener Kraft finanziert werden. Daher setzt das BMKÖS mit Mitteln aus der Aufbau- und Resilienzfazilität der Europäischen Union – NextGenerationEU Anreize für ökologische Investitionen im Kulturbereich.

Ziel ist es, Nachhaltigkeit zu fördern und speziell zur Erreichung von Umwelt- und Klimaschutzzielen im Rahmen des European Green Deal und des österreichischen Energie- und Klimaplans beizutragen.
Konkret werden Investitionen zur Senkung von CO2-Emissionen gefördert, die im Rahmen eines umfassenden Nachhaltigkeitskonzepts umgesetzt werden.

Die maximale Förderhöhe beträgt 250.000 Euro pro Förderungsnehmer:in und Ausschreibung, die Förderintensivität liegt zwischen 50% - 75%.



Für weitere Calls besuche uns auf:
https://newsbase.at

Radetzkystraße 2
1030 Wien
Österreich

Bundesministerium für Kunst, Kultur, öff. Dienst u. Sport (BMKÖS) https://www.bmkoes.gv.at Europe/Vienna public
Weblink Zur Ausschreibung

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

  • Bundesministerium für Kunst, Kultur, öff. Dienst u. Sport (BMKÖS)
    Bundesministerium für Kunst, Kultur, öff. Dienst u. Sport (BMKÖS)

    Concordiaplatz 2
    Wien 1010
    Österreich