• Add to Calendar 2021-07-31 00:00:00 2021-07-31 23:59:00 Deadline! Kunst und Kultur im digitalen Raum | newsbase.at https://www.bmkoes.gv.at/Service/Ausschreibungen/kunst-und-kultur-ausschreibungen/Kunst-und-Kultur-im-digitalen-Raum-%E2%80%93-Call-2021.html

    Unter dem Titel "Kunst und Kultur im digitalen Raum – Call 2021" werden Förderungen für innovative, digitale Projekte im Ausmaß von insgesamt 2,5 Millionen Euro vergeben. Der "Call 2021" soll digitale Vorhaben fördern, relevante Themen aufgreifen sowie neue Formate der künstlerischen Produktion, der Kommunikation und der Wissens- und Kulturvermittlung mit den Rezipienten und Rezipientinnen in den Mittelpunkt stellen. Die Bandbreite umfasst Kunst- und Kulturprojekte, digitale Strategien, künstliche Intelligenz, Apps, Games, digitale Plattformen und interaktive Webseiten, Virtual- und Augmented Reality etc.

    - Als Teilnehmer:Innen werden Kunst- und Kulturinstitutionen mit eigener Rechtspersönlichkeit sowie natürliche Personen im Kunst- und Kulturbereich anerkannt.
    - Projektlaufzeit 1. Oktober 2021 – 31. Dezember 2022, max. 15 Monate
    - Die Einreichung der Förderanträge erfolgt bei den Bundesländern

    Förderkriterien:
    Nachvollziehbare Projektbeschreibung
    Projekte müssen nachhaltig sein / Nachnutzung (inhaltlich und finanziell)
    Absicherung möglicher Folgekosten nach der Projektlaufzeit
    Allfällig bestehende technische Standards / Schnittstellen berücksichtigen
    Für Öffentlichkeit zugänglich / nutzbar machen
    Bundeslandbezug sowie innovative oder überregionale Dimension
    Neue digitale Kunstformen erproben



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Concordiaplatz 2
    1010 Wien
    Österreich

    Bundesministerium für Kunst, Kultur, öff. Dienst u. Sport (BMKÖS) https://www.bmkoes.gv.at Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 2.500.000 €
    Deadline: 31. Juli 2021

    Unter dem Titel "Kunst und Kultur im digitalen Raum – Call 2021" werden Förderungen für innovative, digitale Projekte im Ausmaß von insgesamt 2,5…

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Österreich

  • Add to Calendar 2021-10-10 00:00:00 2021-10-10 23:59:00 Deadline! TKI Open Call 22 | newsbase.at https://www.tki.at/tki-open/tki-open-22/ausschreibung/

    TKI open 22 lädt Künstler*innen, Kulturarbeiter*innen und Kulturinitiativen ein, sich Zeit zu nehmen für ergebnisoffenes Forschen, für die Suche nach gelebten Alternativen zum Paradigma der ununterbrochenen Aktivität.

    Kriterien: Explizite Auseinandersetzung mit dem Ausschreibungsthema, Originalität und Qualität in Konzept und Umsetzung, Tirolbezug, Umsetzung des Kulturprojekts in Tirol im Jahr 2022, Sensibilität bezüglich Genderfragen und gesellschaftlichen Ausschlussmechanismen sowohl bei der Projektkonzeption als auch bei der Auswahl von Künstler*innen und Referent*innen.

    Einreichsberechtigt sind Gemeinnützige Kulturvereine und Arbeitsgemeinschaften sowie Einzelpersonen.
    TKI open 22 ist mit 100.000 Euro an Fördermitteln des Landes Tirol dotiert, Ausfinanzierung der ausgewählten Projekte durch TKI open möglich.

    Fair Pay - Bei der Kalkulation sollen faire Honorar- und Arbeitsbedingungen berücksichtigt werden.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Dreiheiligenstraße 21a
    6020 Innsbruck
    Österreich

    Tiroler Kultur Initiative https://www.tki.at/ Europe/Vienna public
    Innsbruck, Österreich
    Dotierung gesamt: 100.000 €
    Deadline: 10. Oktober 2021

    TKI open 22 lädt Künstler*innen, Kulturarbeiter*innen und Kulturinitiativen ein, sich Zeit zu nehmen für ergebnisoffenes Forschen, für die Suche…

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Tirol

  • Add to Calendar 2021-12-31 00:00:00 2021-12-31 23:59:00 Deadline! Tourneen / Lesungen Stmk | newsbase.at https://www.kultur.steiermark.at/cms/beitrag/12790421/44834960/

    Das „Förderungsprogramm für Tourneen, Wiederaufnahmen und Lesungen"will Künstler:Innen aus den Bereichen Darstellende Kunst, Musik, Musiktheater und Klangkunst sowie Literatur darin unterstützt ihr „Comeback"- also die Rückkehr zu einem regelmäßigen Aufführungsbetrieb nach dem aktuellen Lockdown - in Angriff zu nehmen.

    Basierend auf dem erfolgreichen Modell der Steirischen Gastspielförderung soll eine bedarfsorientierte und niedrigschwellige Förderung von Wiederaufnahmen bereits gezeigter Produktionen und Programme sowie eine Ausweitung der Tourneeförderung auf die Bereiche Musik und Literatur zeitlich begrenzt zur Verfügung gestellt werden.

    Das Förderungsprogramm unterstützt folgende Veranstaltungen:

    Wiederaufnahmen von abendfüllenden Produktionen und Programmen in den Förderungsbereichen Darstellende Kunst (Theater, Tanz, Kinder- und Jugendtheater, Figuren- und Objekttheater, Neuer Zirkus) und Musik, Musiktheater, Klangkunst (Musiktheater, Konzertprogramme), deren Premiere im Bundesland Steiermark vor dem 31.12.2020 stattgefunden hat;
    Tourneen von professionellen klassischen und zeitgenössischen Solisten, Musikensembles oder (Jazz-) Bands im Förderungsbereich Musik, Musiktheater und Klangkunst sowie Lesungen zeitgenössischer Autor:Innen im Förderungsbereich Literatur.

    Antragsberichtigt sind ausschließlich (eingeladene) Künstler:Innen, Gruppen oder Ensembles aus der Steiermark. Eine weitere Voraussetzung ist, dass die Produktion bereits durch die öffentliche Hand oder vergleichbare Förderungsgeber (z. B. gemeinnützige Stiftungen) gefördert wurde und einschließlich der Premiere ausfinanziert ist. Die im Rahmen einer Tournee geplanten Vorstellungen müssen an einem anderen Ort als dem ursprünglichen Produktions-, Ur-, oder Erstaufführungsort stattfinden.

    Für jede Produktion kann nur ein Ansuchen gestellt werden. Die Förderung erfolgt in Form eines pauschalierten finanziellen Zuschusses zu den für die Durchführung notwendigen Kosten.

    Das Förderungsprogramm ist mit einem Gesamtbetrag von 100.000.-- Euro dotiert.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Landhausgasse 7
    8010 Graz
    Österreich

    Landesregierung Steiermark Abt. 9 https://www.kultur.steiermark.at/ Europe/Vienna public
    Graz, Österreich
    Dotierung gesamt: 100.000 €
    Deadline: 31. Dezember 2021

    Das „Förderungsprogramm für Tourneen, Wiederaufnahmen und Lesungen"will Künstler:Innen aus den Bereichen Darstellende Kunst, Musik, Musiktheater…

    Benefits: COVID–19

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Steiermark

  • Add to Calendar 2021-12-01 00:00:00 2021-12-01 23:59:00 Deadline! Arbeitsstipendium Junge Kunst | newsbase.at https://www.burgenland.at/themen/kultur/ausschreibungen-wettbewerbe-des-kulturreferates-des-landes-burgenland/arbeitsstipendien-des-landes-burgenland-fuer-junge-kunst-2021/

    In den Bereichen Bildende Kunst, Medienkunst, Musik, Literatur und Film werden für ausgewählte Projekte 20 Arbeitsstipendien in der Höhe von je 2.500,- Euro vom Land Burgenland vergeben. Junge Künstler:innen erhalten damit die Möglichkeit zur Vorbereitung, Konzeptualisierung beziehungsweise zur Realisierung von künstlerischen Projekten (Ausstellung, Buch, Theaterstück, Drehbuch, CD-Aufnahme …).
    Die Vergabe der Stipendien erfolgt auf Grundlage eines schriftlichen Antrages über das geplante Vorhaben auf Vorschlag einer unabhängigen Expertenjury.

    Antragsberechtigt sind Künstlerinnen und Künstler sowie Personen in künstlerischer Ausbildung, die zum Zeitpunkt der Antragstellung ihr 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, ihren Hauptwohnsitz im Burgenland haben oder im Burgenland aufgewachsen sind.

    Anträge auf Arbeitsstipendien können laufend eingebracht werden. Die Vergabe der Arbeitsstipendien erfolgt in der Reihenfolge des Einlangens auf Grundlage der Vorschläge einer unabhängigen Expertenjury. Es werden 20 Arbeitsstipendien je 2.500,- Euro vergeben.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Europaplatz 1
    7000 Eisenstadt
    Österreich

    Amt der Burgenländischen Landesregierung Abteilung 7 – Bildung, Kultur und Gesellschaft https://www.burgenland.at/ Europe/Vienna public
    Eisenstadt, Österreich
    Dotierung gesamt: 50.000 €
    Deadline: 1. Dezember 2021

    In den Bereichen Bildende Kunst, Medienkunst, Musik, Literatur und Film werden für ausgewählte Projekte 20 Arbeitsstipendien in der Höhe von je 2.…

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Burgenland

  • Add to Calendar 2021-09-30 00:00:00 2021-09-30 23:59:00 Deadline! Literaturstipendien | newsbase.at https://www.kulturchannel.at/ausschreibungen/artikel/land-kaernten/artikel/ausschreibung-stipendien-zur-finalisierung-literarischer-projekte-2021/

    Stipendien zur Finalisierung literarischer Projekte durch das Land Kärnten. Die Stipendien sind in Höhe von je 1.500 Euro dotiert und sollen Schreibende dabei unterstützen, sich einem weit fortgeschrittenen literarischen Vorhaben zu widmen und dieses zu einem Abschluss zu bringen.

    Antragsberechtigt sind Autor:Innen, die entweder in Kärnten geboren oder tätig sind, oder deren Persönlichkeit und/oder Werk in einem sonstigen signifikanten Bezug zum Land Kärnten stehen. Die Vergabe erfolgt auf Vorschlag einer Jury. Projekte, für die sich bereits ein Verlag gefunden hat, werden bei gleich bewerteter Qualität der Einreichungen, bevorzugt behandelt.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Burggasse 8
    9020 Klagenfurt am Wörthersee
    Österreich

    Amt der Kärntner Landesregierung Abteilung 14 – Kunst und Kultur https://www.kulturchannel.at/ Europe/Vienna public
    Klagenfurt am Wörthersee, Österreich
    Dotierung gesamt: 1.500 €
    Deadline: 30. September 2021

    Stipendien zur Finalisierung literarischer Projekte durch das Land Kärnten. Die Stipendien sind in Höhe von je 1.500 Euro dotiert und sollen…

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Kärnten

  • Add to Calendar 2021-08-15 00:00:00 2021-08-15 23:59:00 Deadline! Jahresstipendium Literatur 2022 | newsbase.at https://www.kulturchannel.at/ausschreibungen/artikel/land-kaernten/artikel/jahresstipendium-fuer-literatur-2022/

    Land Kärnten vergibt für den Zeitraum vom 1. Jänner bis 31. Dezember 2022 ein mit 10.500 Euro dotiertes Stipendium (875 Euro/Monat). Durch die Vergabe des Stipendiums soll Autor:Innen die Möglichkeit eingeräumt werden innerhalb der Stipendienlaufzeit ein künstlerisches Projekt zu realisieren.
    Unterstützt werden literarische Projekte (Lyrik, Prosa, Dramatik, Essay u.a.)



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Burggasse 8
    9020 Klagenfurt am Wörthersee
    Österreich

    Amt der Kärntner Landesregierung Abteilung 14 – Kunst und Kultur https://www.kulturchannel.at/ Europe/Vienna public
    Klagenfurt am Wörthersee, Österreich
    Dotierung gesamt: 10.500 €
    Deadline: 15. August 2021

    Land Kärnten vergibt für den Zeitraum vom 1. Jänner bis 31. Dezember 2022 ein mit 10.500 Euro dotiertes Stipendium (875 Euro/Monat). Durch die…

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Kärnten

  • Add to Calendar 2021-11-15 00:00:00 2021-11-15 23:59:00 Deadline! Jahresförderung Literatur | newsbase.at https://www.wien.gv.at/amtshelfer/kultur/projekte/subventionen/literatur.html

    Im Bereich Literatur werden Jahrestätigkeiten im Rahmen einer Gesamtförderung von der Stadt Wien Kultur  für das Folgejahr unterstützt.
    Gefördert werden Vorhaben und Aktivitäten im Bereich der Literatur-Vermittlung, etwa die Veranstaltung von Lesungen, Literatur-Festivals usw. Natürliche Personen können einen Antrag ausschließlich für Einzelförderungen bis zu einer Förderhöhe von maximal 10.000 Euro stellen.

     



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Friedrich-Schmidt-Platz 5
    1080 Wien
    Österreich

    Stadt Wien Kultur - MA 7 https://www.wien.gv.at/kultur/abteilung/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 10.000 €
    Deadline: 15. November 2021

    Im Bereich Literatur werden Jahrestätigkeiten im Rahmen einer Gesamtförderung von der Stadt Wien Kultur  für das Folgejahr unterstützt.

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Wien

  • Add to Calendar 2021-11-15 00:00:00 2021-11-15 23:59:00 Deadline! Einzelförderung Literatur | newsbase.at https://www.wien.gv.at/amtshelfer/kultur/projekte/subventionen/literatur.html

    Im Bereich Film werden Einzeltätigkeiten im Rahmen einer Einzelförderung von der Stadt Wien Kultur für das Folgejahr unterstützt. Gefördert werden Vorhaben und Aktivitäten im Bereich der Literatur-Vermittlung, etwa die Veranstaltung von Lesungen, Literatur-Festivals usw.
    Natürliche Personen können einen Antrag ausschließlich für Einzelförderungen bis zu einer Förderhöhe von maximal 10.000 Euro stellen.

     



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Friedrich-Schmidt-Platz 5
    1080 Wien
    Österreich

    Stadt Wien Kultur - MA 7 https://www.wien.gv.at/kultur/abteilung/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 10.000 €
    Deadline: 15. November 2021

    Im Bereich Film werden Einzeltätigkeiten im Rahmen einer Einzelförderung von der Stadt Wien Kultur für das Folgejahr unterstützt. Gefördert werden…

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Wien

  • Add to Calendar 2021-06-30 00:00:00 2021-06-30 23:59:00 Deadline! Wiener Dramatik Stipendium | newsbase.at https://www.wien.gv.at/amtshelfer/kultur/projekte/subventionen/dramatikstipendium.html

    Die Fertigstellung größerer dramatischer Projekte (z. B. Bühnenstücke, Film- oder Fernsehdrehbücher, Opern-Libretti, Hörspiele) werden von der Stadt Wien Kultur mittels 12 Dramatik-Stipendien in der Höhe von 18.000 Euro jährlich gefördert.
    Pro Jahr wird nur eine Projekteinreichung akzeptiert. Die eingereichten Vorhaben müssen einen unmittelbaren Bezug zur Stadt Wien in inhaltlicher, institutioneller oder geographischer Sicht haben und in deutscher Sprache verfasst sein.
    Das Online-Formular steht von 1. Juni bis 30. Juni  für Einreichungen zur Verfügung!



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Friedrich-Schmidt-Platz 5
    1080 Wien
    Österreich

    Stadt Wien Kultur - MA 7 https://www.wien.gv.at/kultur/abteilung/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 216.000 €
    Deadline: 30. Juni 2021

    Die Fertigstellung größerer dramatischer Projekte (z. B. Bühnenstücke, Film- oder Fernsehdrehbücher, Opern-Libretti, Hörspiele) werden von der…

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Wien

  • Add to Calendar 2021-10-05 00:00:00 2021-10-05 23:59:00 Deadline! Kulturförderung Bezirk Alsergrund | newsbase.at https://www.wien.gv.at/bezirke/alsergrund/geschichte-kultur/kulturfoerderung.html#vorgaben

    Der Bezirk Alsergrund fördert kulturelle oder künstlerische Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte und Lesungen sowie digitale Kulturprojekte, die einen starken Bezirksbezug aufweisen.
    Gesamtförderungen für die gesamte Tätigkeit eines Kulturvereins (inklusive Gemeinkosten) sind möglich sowie Projektförderungen die Künstler*innen unterstützen sollen, sind möglich. 
    Es wird ein möglichst vielfältiges Angebot gefördert. Emanzipatorische, multikulturelle, erinnernde, generationenübergreifende, bildende und geschlechtersensible Aspekte werden besonders berücksichtigt.

    Ansuchen für Subventionen müssen mindestens 6 Wochen vor dem tatsächlichen Veranstaltungstermin im Büro der Bezirksvorsteherin eingelangt sein.

    Ist das Budget für 2021 in Höhe von 150.000 Euro ausgeschöpft, muss der jeweilige Akt nach Behandlung in der Fachkommission dem Finanzausschuss zur Entscheidung vorgelegt werden. Projekte, bei denen das beantragte Fördervolumen 5.000 Euro übersteigt, müssen jedenfalls in der Kommission präsentiert werden.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Friedrich-Schmidt-Platz 5
    1080 Wien
    Österreich

    Stadt Wien Kultur - MA 7 https://www.wien.gv.at/kultur/abteilung/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 150.000 €
    Deadline: 5. Oktober 2021

    Der Bezirk Alsergrund fördert kulturelle oder künstlerische Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte und Lesungen sowie digitale Kulturprojekte…

  • Add to Calendar 2021-08-01 00:00:00 2021-08-01 23:59:00 Deadline! Ein kurzes Stück Theater | newsbase.at https://www.kuerbis.at/de/veranstaltung-termine/ausschreibung-minidramen-wettbewerb

    Die Kulturinitiative Kürbis Wies (Theater im Kürbis, edition kürbis) schreibt einen Minidramen-Wettbewerb aus. Mit diesem Wettbewerb sollen die vielfältigen Möglichkeiten des Genres Minidrama aufgezeigt werden.

    Art und Thema des Minidramas sind frei wählbar. Der eingereichte Text darf einen Umfang von 3000 Zeichen (ohne Leerzeichen) nicht überschreiten. Der Text muss auf Deutsch (Hochsprache, Dialekt) verfasst sein.  Nur ein Minidrama pro TeilnehmerIn. Bei der Zusendung von mehreren Texten wird die gesamte Anmeldung nicht zur Teilnahme zugelassen. Keine Altersbeschränkung.

    Das eingereichte Stück darf weder aufgeführt noch in einer Publikation abgedruckt worden sein. Der/die AutorIn räumt für sein/ihr Stück das kostenlose Aufführungsrecht und das kostenlose Abdruckrecht ein. Es ist angedacht, die besten Texte in der edition kürbis zu publizieren. Aus der Teilnahme am Wettbewerb resultiert kein Anspruch seitens des/der AutorIn auf Auswahl und Inszenierung des Dramas. Die von einer Jury ermittelten 10 besten Texte erhalten ein Preisgeld von je 300 € und werden im Frühjahr 2022 im Theater im Kürbis uraufgeführt.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Oberer Markt 3
    8551 Wies
    Österreich

    Kulturinitiative Kürbis Wies https://www.kuerbis.at/ Europe/Vienna public
    Wies, Österreich
    Dotierung gesamt: 3.000 €
    Deadline: 1. August 2021

    Die Kulturinitiative Kürbis Wies (Theater im Kürbis, edition kürbis) schreibt einen Minidramen-Wettbewerb aus. Mit diesem Wettbewerb sollen die…

  • Add to Calendar 2021-12-31 00:00:00 2021-12-31 23:59:00 Deadline! Open Call Kulturmontag Tirol | newsbase.at https://www.tki.at/19/blackboard/ausschreibungen/renner-institut-tirol-kultur-montag/

    Der Kulturmontag, initiiert vom Renner Institut Tirol, verfolgt das Ziel künstlerische Arbeiten einer breiten Masse online zu präsentieren, um Kunstschaffende in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen.

    Künstler*innen, Maler*innen, Autor*innenLyriker*innen und ander Kulturschaffende sind eingeladen, ihre Werke zur Präsentation einzureichen.

    Die ausgewählten Beiträge werden mit einem Honorar bezahlt.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Salurner Straße 2
    6020 Innsbruck
    Österreich

    Renner Institut Tirol http://ri-tirol.at/?page_id=37 Europe/Vienna public
    Innsbruck, Österreich
    Deadline: 31. Dezember 2021

    Der Kulturmontag, initiiert vom Renner Institut Tirol, verfolgt das Ziel künstlerische Arbeiten einer breiten Masse online zu präsentieren, um…