• Add to Calendar 2021-10-10 00:00:00 2021-10-10 23:59:00 Deadline! TKI Open Call 22 | newsbase.at https://www.tki.at/tki-open/tki-open-22/ausschreibung/

    TKI open 22 lädt Künstler*innen, Kulturarbeiter*innen und Kulturinitiativen ein, sich Zeit zu nehmen für ergebnisoffenes Forschen, für die Suche nach gelebten Alternativen zum Paradigma der ununterbrochenen Aktivität.

    Kriterien: Explizite Auseinandersetzung mit dem Ausschreibungsthema, Originalität und Qualität in Konzept und Umsetzung, Tirolbezug, Umsetzung des Kulturprojekts in Tirol im Jahr 2022, Sensibilität bezüglich Genderfragen und gesellschaftlichen Ausschlussmechanismen sowohl bei der Projektkonzeption als auch bei der Auswahl von Künstler*innen und Referent*innen.

    Einreichsberechtigt sind Gemeinnützige Kulturvereine und Arbeitsgemeinschaften sowie Einzelpersonen.
    TKI open 22 ist mit 100.000 Euro an Fördermitteln des Landes Tirol dotiert, Ausfinanzierung der ausgewählten Projekte durch TKI open möglich.

    Fair Pay - Bei der Kalkulation sollen faire Honorar- und Arbeitsbedingungen berücksichtigt werden.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Dreiheiligenstraße 21a
    6020 Innsbruck
    Österreich

    Tiroler Kultur Initiative https://www.tki.at/ Europe/Vienna public
    Innsbruck, Österreich
    Dotierung gesamt: 100.000 €
    Deadline: 10. Oktober 2021

    TKI open 22 lädt Künstler*innen, Kulturarbeiter*innen und Kulturinitiativen ein, sich Zeit zu nehmen für ergebnisoffenes Forschen, für die Suche…

    Einreichberechtigt: Herkunft o. Wohnort: Tirol

  • Add to Calendar 2022-01-01 00:00:00 2022-10-15 23:59:00 Deadline! Mensch Maschine Stipendium | newsbase.at https://www.adk.de/de/akademie/junge-akademie/mensch-maschine-stipendium/

    Das komplexe Verhältnis von Mensch und Maschine ist seit der Industrialisierung Sujet der Kunst und der künstlerischen Praxis. Mit der Digitalisierung, dem Aufkommen und der Weiterentwicklung digitaler Technologien bekommt das Thema neue Bedeutung. Vor diesem Hintergrund werden grundlegende philosophische, ökonomische, ökologische und ethische Konzepte sowie Vorstellungen unserer Lebenswelt infrage gestellt. Sie verschieben sich durch neue Arten der Vernetzung, Interaktion und Kollaboration von Mensch und Maschine oder werden gänzlich transformiert. Demgegenüber steht die Proklamation alternativer Seinsweisen des Menschen und Körper im Verhältnis zu Natur und Technik.

    Die Idee der künstlerischen Forschung und der multidisziplinäre Ansatz verbinden die JUNGE AKADEMIE und VISIT. Die Perspektive der Kunst, der Wissenschaft und der Wirtschaft sollen im Programmkontext miteinander in Beziehung gesetzt werden und ganzheitliche Antworten auf aktuelle gesellschaftliche Fragen ermöglichen. Die JUNGE AKADEMIE vergibt in Partnerschaft mit VISIT, dem Artist-in-Residence-Programm der E.ON Stiftung, ein neues internationales Stipendium zur Förderung von Projekten an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft zum Thema Mensch-Maschine.

    Das thematische Stipendium wird bis Ende 2022 dreimal ausgeschrieben. Es ist mit jeweils 20.000 Euro dotiert.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Pariser Platz 4
    10117 Berlin-Mitte
    Deutschland

    Akademie der Künste https://www.adk.de/ Europe/Vienna public
    Berlin-Mitte, Deutschland
    Dotierung gesamt: 60.000 €
    Deadline: 15. Oktober 2022

    Das komplexe Verhältnis von Mensch und Maschine ist seit der Industrialisierung Sujet der Kunst und der künstlerischen Praxis. Mit der…

  • Add to Calendar 2021-07-04 00:00:00 2021-07-04 23:59:00 Deadline! IFK_Research Fellowships | newsbase.at https://www.ifk.ac.at/index.php/calls.html

    IFK_Research Fellowships sind für WissenschafterInnen im Postdoc-Stadium vorgesehen. Qualifizierte Anträge können unabhängig von Nationalität und institutioneller oder fachlicher Zugehörigkeit des Bewerbers oder der Bewerberin gestellt werden.

    Eine Bewerbung als Research Fellow schließt eine parallele Bewerbung als Senior Fellow aus.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Reichsratsstraße 17
    1010 Wien
    Österreich

    Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK ) http://www.ifk.ac.at/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Deadline: 4. Juli 2021

    IFK_Research Fellowships sind für WissenschafterInnen im Postdoc-Stadium vorgesehen. Qualifizierte Anträge können unabhängig von Nationalität und…

    Einreichberechtigt: Postdoc

  • Add to Calendar 2022-01-30 00:00:00 2022-01-30 23:59:00 Deadline! IFK_Junior Fellowship | newsbase.at https://www.ifk.ac.at/index.php/calls.html

    Junior Fellowships für DissertantInnen mit österreichischer Staatsbürgerschaft bzw. nicht-österreichische Doktorand*innen, die an österreichischen Universitäten betreut werden.

    Die nächste Ausschreibung wird für das akademische Jahr 2022/23 anlaufen. Die erfolgreichen Bewerber*innen haben zudem die Möglichkeit, an dem für das akademische Jahr 2023-2024 geplanten IFK_Abroad Stipendienprogramm für Forschung im Ausland teilzunehmen (freie Standort- und Hochschulwahl im Ausland; die Teilnahme ist möglich, aber nicht obligatorisch).

    Bewerbungen sind ab dem 29.11.2021 möglich



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Reichsratsstraße 17
    1010 Wien
    Österreich

    Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK ) http://www.ifk.ac.at/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Deadline: 30. Januar 2022

    Junior Fellowships für DissertantInnen mit österreichischer Staatsbürgerschaft bzw. nicht-österreichische Doktorand*innen, die an österreichischen…

  • Add to Calendar 2021-12-31 00:00:00 2021-12-31 23:59:00 Deadline! Wissenschaftlich-Technische Zusammenarbeit | newsbase.at https://oead.at/de/projekte/internationale-kooperationen/wissenschaftlich-technische-zusammenarbeit/

    Im Rahmen dieser Wissenschaftlich-Technischen Zusammenarbeit-Abkommen und Vereinbarungen werden mit ausgewählten Partnerländern in der Regel alle zwei Jahre Ausschreibungen für bilaterale Forschungsprojekte durchgeführt. Mit einigen Ländern gibt es jährliche Ausschreibungen. Die internationalen Kooperationsprogramme der „Wissenschaftlich-Technischen Zusammenarbeit“ (WTZ) basieren auf bilateralen Staatsverträgen oder Memoranda of Understanding und tragen zur Weiterentwicklung der internationalen Kooperationsaktivitäten österreichischer Hochschul- und Forschungseinrichtungen bei. Ziele der WTZ-Kooperationsprogramme sind die Stimulierung der internationalen Forschungskooperation, der Aufbau neuer, nachhaltiger internationaler Partnerschaften und die Steigerung des Anteils junger und weiblicher Forschender in internationalen Forschungsprojektkonsortien.

    Zur Durchführung bilateraler Forschungsprojekte werden Mobilitätskosten (Reise- und Aufenthaltskosten) von Forschenden, sowie projektbezogene Materialkosten bis max. 2.000 € pro Projekt während der zweijährigen Projektlaufzeit finanziert.

    Aktive bilaterale Vereinbarungen bestehen zur Zeit mit Argentinien, Albanien, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, China, Frankreich, Indien, Kroatien, Nordmazedonien, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, der Slowakei, Slowenien, Südafrika, Südkorea, der Tschechischen Republik, der Ukraine, Ungarn und Vietnam.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Ebendorferstraße 7
    1010 Wien
    Österreich

    Österreichischer Austauschdienst (OeAD) https://oead.at/de/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 2.000 €
    Deadline: 31. Dezember 2021

    Im Rahmen dieser Wissenschaftlich-Technischen Zusammenarbeit-Abkommen und Vereinbarungen werden mit ausgewählten Partnerländern in der Regel alle…

  • Add to Calendar 2021-09-23 00:00:00 2021-09-25 23:59:00 Deadline! SmartArt Call Art and Science Applied | newsbase.at https://smartart-conference.rs/

    The Faculty of Applied Arts, University of Arts in Belgrade announces its second international conference SmartArt 2021 – “Art and Science Applied: Experience and Vision”. The main idea behind the conference is to provide an international forum for the exchange of experiences and visions originating in the mutual connection and interaction of applied art and science.

    This year’s theme of the conference “Art and Science Applied: Experience and Vision” is based on the interdisciplinary and transdisciplinary connections between applied art, social sciences & humanities, technical-technological sciences, as well as other applied sciences influencing the development of applied art. The conference focuses on theoretical and practical aspects of mutual connections and experiences between science and fields of applied art: Animation, Architecture, Ceramic Art and Design, Costume Design, Fashion Design, Graphic Design, Illustration, Industrial Design, Interior & Furniture Design, Painting, Photography, Printmaking, Sculpture, Scenography, Film and TV Production Design, Textile Design, Type Design, Urban Design, and other, including very important collaboration between science and art in the field of Conservation & Restoration.

    Cordially all scientists, artists and experts from the mentioned fields are invited to take part at the SmartArt 2021 conference.

    The conference aims at: presenting new achievements, research results, theories and ideas within the frame of application of science in the fields of applied art, outlining the contribution of applied art and artistic practices in various scientific and research processes, creating a platform for the active exchange of knowledge and experiences and provision of stimulating context for collaborative practices in the fields of applied arts and science, the introduction of new tendencies, practices, and results stemming from the symbiosis of art and science, into the education system.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Kneza Mihaila 35
    11000 Beograd
    Serbien

    Serbian Academy of Sciences and Arts sanu.ac.rs Europe/Vienna public
    Beograd, Serbien
    Deadline: 25. September 2021

    The Faculty of Applied Arts, University of Arts in Belgrade announces its second international conference SmartArt 2021 – “Art and Science Applied…

  • Add to Calendar 2021-06-30 00:00:00 2021-06-30 23:59:00 Deadline! Sonderförderung für Nachwuchswissenschaftler*innen | newsbase.at https://www.kaiserschild-stiftung.at/projekte/covid-19-sonderfoerderung

    Aufgefordert zur Bewerbung sind Nachwuchswissenschaftler*innen aus den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ab Beginn des Dissertationsstudiums. In Ausnahmefällen können auch ambitionierte Master-Studierende Teil der antragstellenden Gruppe sein, jedoch nicht in Funktion der Hauptantragstellenden.
    Die Förderung erfolgt einmalig und umfasst maximal 5.000,00€

    Mit der Covid-19-Sonderförderung möchte die Kaiserschild-Stiftung Forschungsvorhaben von Nachwuchswissenschaftler*innen aus wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Feldern unterstützten, die die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie untersuchen.
    Im Fokus stehen Vorhaben, die einen Beitrag zum aktuellen Forschungsstand in relevanten wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Feldern leisten und die Zusammenarbeit von Wisssenschaftler*innen fördern. Thematisch können sich die Vorhaben beispielsweise mit den Auswirkungen der Pandemie auf Globalisierung/Regionalisierung,  sozioökonomische Entscheidungen, Arbeitsmarkt/Arbeitsprozesse, wirtschaftspsychologische Prozesse, Bankensystem und Finanzmärkte, beschäftigen.

    Die Vorhaben sollen in Zusammenarbeit von 2-3 Personen der unten angeführten Zielgruppe umgesetzt werden. Davon sollen mind. 2 Personen mit einer österreichischen Institution verbunden sein.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Jassingau 23
    8920 Hieflau
    Österreich

    Gemeinnützige Privatstiftung Kaiserschild https://www.kaiserschild-stiftung.at/ Europe/Vienna public
    Hieflau, Österreich
    Dotierung gesamt: 5.000 €
    Deadline: 30. Juni 2021

    Aufgefordert zur Bewerbung sind Nachwuchswissenschaftler*innen aus den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ab Beginn des Dissertationsstudiums.…

  • Add to Calendar 2021-05-03 00:00:00 2021-07-04 23:59:00 Deadline! IFK Research Fellow Ship | newsbase.at http://www.ifk.ac.at/calls-detail/ifk_research-fellowship.html

    Der Call richtet sich an WissenschafterInnen im Postdoc-Stadium, unabhängig von Nationalität und institutioneller oder fachlicher Zugehörigkeit des Bewerbers. 
    Research Fellowships werden für den Zeitraum eines akademischen Semesters (1. Oktober bis 31. Jänner oder 1. März bis 30. Juni) vergeben. 

    Das Angebot beinhaltet eine Aufwandsentschädigung von max. € 2.325,- monatlich (€ 75/Tag) sowie einen Arbeitsplatz am IFK (Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften) mit EDV und Internet-Zugang. Für Fellows mit ordentlichem Wohnsitz außerhalb Wiens werden die einmaligen An- und Abreisekosten nach bzw. von Wien und ein Mietkostenzuschuss übernommen. Kosten für Kranken- und Sozialversicherung sind von den Fellows zu tragen.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Reichsratsstraße 17
    1010 Wien
    Österreich

    Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK ) http://www.ifk.ac.at/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 9.300 €
    Deadline: 4. Juli 2021

    Der Call richtet sich an WissenschafterInnen im Postdoc-Stadium, unabhängig von Nationalität und institutioneller oder fachlicher Zugehörigkeit…

    Einreichberechtigt: Postdoc

  • Add to Calendar 2021-01-01 00:00:00 2021-10-31 23:59:00 Deadline! Mädchen und Frauen Projekt | newsbase.at https://www.wien.gv.at/amtshelfer/gesellschaft-soziales/frauen/foerderungen/kleinprojektefoerderung.html

    Kleinprojektförderung für gemeinnützige Organisationen bzw. Vereine für innovative Ideen, die einen Mädchen- bzw. Frauenbezug in Wien haben bis zu einer Höhe von max. 5.000 Euro. Antragstellung mind. 8 Wochen vor Beginn.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Friedrich- Schmidt Platz 3
    1080 Wien
    Österreich

    Frauenservice - Referat Förderungen https://www.wien.gv.at/amtshelfer/gesellschaft-soziales/frauen/foerderungen/jah… Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 5.000 €
    Deadline: 31. Oktober 2021

    Kleinprojektförderung für gemeinnützige Organisationen bzw. Vereine für innovative Ideen, die einen Mädchen- bzw. Frauenbezug in Wien haben bis zu…

    Einreichberechtigt: Nur für Institutionen Herkunft o. Wohnort: Wien

  • Add to Calendar 2021-07-04 00:00:00 2021-07-04 23:59:00 Deadline! IFK Senior Fellowship | newsbase.at http://www.ifk.ac.at/calls-detail/ifk_senior-fellowship.html

    4IFK_Senior Fellowships sind für hervorragende und in ihrer wissenschaftlichen Karriere weit fortgeschrittene Wissenschafter*innen vorgesehen, die am IFK sowohl eigenen Forschungen nachgehen sowie wissenschaftliche Kooperationen mit den Fellows und mit österreichischen Kolleg*innen pflegen wollen. 
    Senior Fellowships werden für ein akademisches Semester (1. Oktober bis 31. Jänner oder 1. März bis 30. Juni) vergeben und beinhalten eine Aufwandsentschädigung von max. € 2.325,- monatlich (€ 75/Tag) sowie einen Arbeitsplatz am IFK mit EDV und Internet-Zugang.
    Für Fellows mit ordentlichem Wohnsitz außerhalb Wiens werden die einmaligen An- und Abreisekosten nach bzw. von Wien und freie Unterbringung in einem 35 m2-Appartement für eine Person übernommen.
    Kosten für Kranken- und Sozialversicherung sind von den Fellows zu tragen.
    Eine Bewerbung als Senior Fellow schließt eine parallele Bewerbung als Research Fellow aus.



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Reichsratsstraße 17
    1010 Wien
    Österreich

    Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK ) http://www.ifk.ac.at/ Europe/Vienna public
    Wien, Österreich
    Dotierung gesamt: 9.300 €
    Deadline: 4. Juli 2021

    4IFK_Senior Fellowships sind für hervorragende und in ihrer wissenschaftlichen Karriere weit fortgeschrittene Wissenschafter*innen vorgesehen, die…

  • Add to Calendar 2021-12-31 00:00:00 2021-12-31 23:59:00 Deadline! Fachbeiträge für das Open Gender Journal 2021 | newsbase.at https://opengenderjournal.de/about/submissions

    Die Redaktion des Open Gender Journal freut sich über die Einreichung von Fachbeiträgen aus allen Disziplinen mit einem Genderbezug/-schwerpunkt. 



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Habelschwerdter Allee 45
    14195 Berlin
    Deutschland

    Open Gender Journal https://opengenderjournal.de/ Europe/Vienna public
    Berlin, Deutschland
    Deadline: 31. Dezember 2021

    Die Redaktion des Open Gender Journal freut sich über die Einreichung von Fachbeiträgen aus allen Disziplinen mit einem Genderbezug/-schwerpunkt…

  • Add to Calendar 2021-06-30 00:00:00 2021-06-30 23:59:00 Deadline! AK Wissenschaftspreis 2021 | newsbase.at https://ooe.arbeiterkammer.at/beratung/bildung/bildungsfoerderungen/WFM_2020_AKWissenschaftspreis_2021_Ausschreibung.pdf

    Der AK-Wissenschaftspreis 2021 richtet sich an junge Wissenschafter*innen für wissenschaftliche Arbeiten die 2019 oder 2020 zum Thema "Digitaler Wandel muss aktiv gestaltet werden!" fertig gestellt wurden. Das Preisgeld ist mit 9.000€ dotiert und wird auf 3 Preisträger*innen aufgeteilt. 



    Für weitere Calls besuche uns auf:
    https://newsbase.at

    Volksgartenstraße 40
    4020 Linz
    Österreich

    Arbeiterkammer OÖ https://ooe.arbeiterkammer.at Europe/Vienna public
    Linz, Österreich
    Dotierung gesamt: 9.000 €
    Deadline: 30. Juni 2021

    Der AK-Wissenschaftspreis 2021 richtet sich an junge Wissenschafter*innen für wissenschaftliche Arbeiten die 2019 oder 2020 zum Thema "Digitaler…

    Einreichberechtigt: PhD Herkunft o. Wohnort: Österreich