Österreichisches Kulturforum Teheran

Das ÖKF Teheran (ÖKFT) ist dem interkulturellen Dialog verpflichtet. Aktuelle Dialogschwerpunkte sind Musik, Philosophie, Religion, Literatur, Bildende Kunst, Film und Architektur. Weiters finden im ÖKFT und bei iranischen Partnerinstitutionen laufend Vorträge, Diskussionspanels und Ausstellungen sowie iranisch-österreichische Workshops u.a. für Musikausübung, Komposition und Übersetzung statt.
Das ÖKFT ist immer an einer Zusammenarbeit mit iranischen Instituten und Künstler*innen interessiert. 

Titel Deadine
Artist-in- Residence: Teheran 31. Dezember 2020
Logo Bundesministerium Europäische und internationale Angelegenheiten
Österreichisches Kulturforum Teheran

Teheran, Alley 6th, Sibouyeh No 1.
North Sohrevardi St., Khorramshahr St., Arabali St.,
Iran