Open Call UNDHeft 10

Für den Open Call UND #10 werden Beiträge zum Thema: Raum_ordnung für das UND iMagazin gesucht. Jede*r kann einreichen, jede*r kann mitmachen. Zweimal im Jahr gibt es eine offene Ausschreibung, jedes Jahr erscheinen zwei neue Ausgaben.

Eingereicht werden kann, was abdruckbar ist.*
Fotografie, Essay, Illustration, theoretische Auseinandersetzung, Zeichnung, Skulptur, Projektbeschreibung, Interview, Gedicht, Fragebogen, Erfahrungsbericht, Reportage, Theaterstück, Installation, Anleitung, Satire, Ausruf, Comic, Möglichkeit, Traum oder Utopie.

Das thematische Spektrum ist breit gefächert: Bewegung in Räumen, Alltagswege, Wechselspiele zwischen realen/digitalen, öffentlichen/privaten, Ländlichen/Urbanen und wieder zurück. Jeder Raum ist definiert, reglementiert und in irgendeiner Weise begrenzt. Wo verlaufen diese Grenzen und wer legt sie fest? Die Frage, ob der Raum unser Handeln definiert oder unser Handeln den Raum, wird konkretisiert.

Weltweit gehen Menschen auf Straßen und Plätze – für sich, für uns, für morgen? Was dürfen wir eigentlich im öffentlichen Raum und was nicht? Wie funktionieren die Städte der Zukunft? Und wie passen sie sich dem Klimawandel an? Wo entsteht eigentlich Gesellschaft? Und wo bleibt noch Platz für ganz was Anderes?

Deadline 8. Februar 2021 Abgelaufen
Call Adresse Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck, Österreich
Benefits
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp
Schwerpunkt

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

  • UND Magazin

    Dreiheiligenstraße 21a
    Innsbruck 6020
    Österreich

47.2688377, 11.4048194