Kompositionsförderung

Die Kompositionsförderung für Ensembles und Veranstalter fördert juristischen Personen, die Kompositionsaufträge an Komponist*innen erteilen möchten. Die Förderung erfolgt in Form einer Teilfinanzierung, wobei diese zur Gänze an die beauftragten Komponist*innen weiterzugeben sind.  Anträge für Kompositionen im zweiten Halbjahr können bis 15. April eingebracht werden.

Deadline 15. April 2021 Abgelaufen
Call Adresse Radetzkystraße 2, 1030 Wien, Österreich
Einreichberechtigt Nur für Institutionen Herkunft o. Wohnort: Österreich
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp
Schwerpunkt

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.2109744, 16.3901652