Materialkostenzuschuss für Komponist*innen II

Der Materialkostenzuschuss für Komponist*innen und Musikverlage fördert die Materialherstellung von Werken österreichischer zeitgenössischer Komponist*innen, deren Aufführungen gesichert sind. Anträge müssen vor Beginn des Vorhabens gestellt werden und werden im Rahmen einer Teilfinanzierung gefördert.

Deadline 15. September 2021
Call Adresse Radetzkystraße 2, 1030 Wien, Österreich
Einreichberechtigt Herkunft o. Wohnort: Österreich
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp
Schwerpunkt

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.2109744, 16.3901652