Jahresprogrammförderung 2021

Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport fördert ganzjährige, spartenübergreifende Kunst- und Kulturprogrammen.

Einreichberechtigt sind Kulturinitiativen mit Sitz in Österreich.

Unterstützt wird durch Teilfinanzierung das ganzjährige, spartenübergreifende Kunst- und Kulturprogramm unter folgenden Kriterien/Bedingungen: Aktivitäten von überregionalem Interesse; hohe Qualität, sowohl im künstlerischen als auch im administrativ-organisatorischen Bereich; Umfang und Anspruch des Programms; Innovation; beispielgebender Charakter; zeitbezogene und experimentelle Kulturformen; nachhaltige, kontinuierliche Kulturarbeit; eigene Produktionen; Eigenkreativität; interkulturelle, inklusive und soziokulturelle Aktivitäten; kulturelle Aktivierung und Kulturvermittlung; Entwicklungsfähigkeit; gesellschaftspolitische Relevanz; Genderaspekt; Ko-Finanzierung durch regionale Gebietskörperschaften; Berücksichtigung wirtschaftlich strukturschwacher oder sozial benachteiligter Regionen.

Die Vergabe erfolgt durch den Kulturinitiativenbeirat. Die Beiratstermine 2021 sind: Dienstag, 26. Jänner 2021 / Dienstag, 16. März 2021 / Montag, 26. April 2021

Einreichzeitraum: 1. Oktober des Vorjahres bis 31. März des laufenden Jahres.

Deadline 1. Oktober 2021
Call Adresse Concordiaplatz 2, 1010 Wien, Österreich
Einreichberechtigt Nur für Institutionen Herkunft o. Wohnort: Österreich
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp
Schwerpunkt

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.2138343, 16.3696328