Sound Campus | Ars Electronica Festival

Die Kunstuniversität Linz schreibt einen offenen Aufruf für Klangkunstwerke und Workshops im Rahmen der Initiative SOUND CAMPUS-Plattform für innovative Musik und experimentelle Klangpraktiken während des Ars Electronica Festivals 2020 in Linz (9.-13. September).
Alle ausgewählten Künstler*innen erhalten eine Gebühr und ihre Werke werden in das offizielle Programm und den Katalog des Ars Electronica Festival 2020 aufgenommen.

Deadline 25. Juni 2020 Abgelaufen
Call Adresse Hauptplatz 6, 4020 Linz, Österreich
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp
Schwerpunkt

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.3064, 14.2861