Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung

Ausschreibung: Embedded Perspectives

Hirschengraben 22
8024 Zürich
Schweiz

47.3692895, 8.5479253

zur Ausschreibung

Pro Helvetia unterstützt Projekte, die neue Formen der Kunst- und Kulturvermittlung erproben und die kritische Diskussion über Kultur und das zeitgenössische Kunstschaffen stärken.

Nach «Multiply Perspectives» (2022) und «Expanding Perspectives» (2023) geht es in der dritten Ausschreibung «Embedded Perspectives» (2024) um öffentlich wirksame Formate und Programme der Kunst- und Kulturvermittlung (analog, digital und hybrid), die neue kreative Wege suchen, um den Zugang zu Kunst und Kultur zu erleichtern sowie die Auseinandersetzung zwischen Publikum und Kunst und Kultur zu fördern.

Für wen
Kunst- und Kulturschaffende aller künstlerischen Sparten, die Pro Helvetia fördert: Design inklusive Game Design, Darstellende Künste, Literatur, Musik, Visuelle Künste.

Auswahlkriterien
Projekte, die

  • disziplinenübergreifende künstlerische Ansätze und Perspektiven vertreten
  • von mindestens zwei Personen, Netzwerken oder Kollektiven, die ihren Arbeitsschwerpunkt in der Schweiz haben, konzipiert und umgesetzt werden
  • einen Raum für Dialog zwischen unterschiedlichen Akteur:innen schaffen
  • einen klaren Bezug zur zeitgenössischen Kunst und Kultur aus der Schweiz haben
  • die Kunst- und Kulturvermittlung in den Fokus nehmen
  • in einen spezifischen räumlichen (z.B. physischer Ort, digitaler Raum) oder gesellschaftlichen (z.B. Community, Organisation, Netzwerk) Kontext verankert sind
  • eine möglichst längerfristige Wirkung andenken
  • das Potenzial aufweisen, Diskussion von zeitgenössischer Kunst und Kultur in der Gesellschaft anzuregen
  • neue Impulse setzen, um eine Auseinandersetzung an der Schnittstelle von künstlerischen und gesellschaftlichen Themen anzustossen
  • öffentlich zugänglich sind
     

Bild © Pro Helvetia | Illustration: © Martin Heynen

Schwerpunkte

Brüssel, Belgien

Wien, Österreich

Einreichberechtigte: Nur für Institutionen

Projektförderung

Stadt der Vielfalt 2024

Linz, Österreich