Kunst im öffentlichen Raum

Projekteinreichungen im Rahmen von KÖR - Kunst im öffentlichen Raum in Wien werden mit Max. € 150.000 gefördert, müssen im öffentlich zugänglichen Raum der Stadt Wien umgesetzt werden, temporär oder permanent unterliegen sie keiner Mindestdauer. Welchem Wandel unterliegen Kunst und Öffentlichkeit wenn das Öffentliche als ein erfahrbares Feld, in dem Demokratie, Meinungsbildung und Sozialität wirken können, bearbeitet wird.

Deadline 15. September 2020 Abgelaufen
Dotierung gesamt 150.000 €
Dotierung einzeln 150.000 €
Call Adresse Hörnesgasse 2/1, 1030 Wien, Österreich
Einreichberechtigt Herkunft o. Wohnort: Wien
Benefits
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp
Schwerpunkt

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.2046676, 16.3939251