ADA Förderung - Einzelprojekte und Programme

Die ADA (Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit) fördert Vorhaben der Entwicklungspolitischen Kommunikation und Bildung in Österreich in vier Aktionsfeldern: LERNEN: Bildung - Globales Lernen/Global Citizenship Education; Kulturvermittlung/-austausch, AUFMERKSAMKEIT: Informationsarbeit, Kampagnen, Anwaltschaft, Medien, EINSATZ: Freiwilligeneinsätze, WISSEN: Wissenschaft & Publizistik.

Einzelpersonen sind von der Antragsstellung ausgeschlossen. Die maximale Projektlaufzeit beträgt drei Jahre. Antragsberechtigt sind juristische Personen gemäß § 3 (2) des Entwicklungszusammenarbeitsgesetzes. Gefördert werden Projekte, die Grundfragen weltweiter Entwicklung und die daraus abgeleitete globale Vernetzung Österreichs zum Thema machen und sich vorrangig an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in allen gesellschaftlich relevanten Sektoren, an Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft sowie an die allgemeine Öffentlichkeit richten.

Mindestantragssumme für Förderungen: EUR 20.000. Nächste Einreichfrist für Förderprojekte: 11. Mai 2021

Deadline 11. Mai 2021
Dotierung gesamt 20.000 €
Dotierung einzeln
  • 20.000 €
Call Adresse Zelinkagasse 2, 1010 Wien, Österreich
Benefits
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.2156134, 16.3685218