BMKÖS | Bundesministerium für Kunst, Kultur, öff. Dienst u. Sport

Arbeitsstipendium Literatur

Concordiaplatz 2
1010 Wien
Österreich

48.2077, 16.3705

zur Ausschreibung

Das BMKÖS fördert die Arbeit an literarischen Projekten (Prosa, Lyrik, Dramatik, Essay).

  • Förderhöhe: ein- bis zweimal jährlich, jeweils maximal 1.500 Euro für Anträge ab 1. Jänner 2023.

  • Vergabe: Literaturbeirat, Beirat für Kinder- und Jugendliteratur, Übersetzungsgutachten

  • Förderkriterien sind: österreichische Staatsbürgerschaft beziehungsweise ständiger Wohnsitz in Österreich, literarische Qualität des Projekts

Es kann laufend eingereicht werden.

Wien, Österreich

Einreichberechtigte: Herkunft o. Wohnort: Österreich

14913 Niederer Fläming, Deutschland