BMKÖS | Bundesministerium für Kunst, Kultur, öff. Dienst u. Sport

Mira-Lobe-Stipendien für Kinder- und Jugendliteratur 2024

Concordiaplatz 2
1010 Wien
Österreich

48.2077, 16.3705

Dotierung

54.000 €
6 x 9.000 €
Einreichberechtigte: Herkunft o. Wohnort: Österreich
zur Ausschreibung

Zur Förderung österreichischer Autorinnen und Autoren in der Sparte Kinder- und Jugendliteratur, insbesondere zur Förderung des literarischen Nachwuchses, hat die Literaturabteilung des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport sechs Stipendien bereitgestellt. Bewerbungen können von Autorinnen und Autoren eingereicht werden, die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen oder ihren ständigen Wohnsitz in Österreich haben. Eine Bewerbung ist mit Prosa, Lyrik und Theatertexten möglich.

Autorinnen und Autoren, die das Projektstipendium der Jahre 2022/23 und 2023/24 erhalten haben, also durchgehend 24 Monate lang das Stipendium bezogen haben, können sich erst wieder 2025 um ein Langzeitstipendium bewerben.

Die Laufzeit der Stipendien beträgt sechs Monate, beginnend mit 1. Juli 2024. Sie sind mit je € 9.000,- dotiert.

Fördertyp
Stipendium
Schwerpunkte
Literatur
Benefits

Innsbruck, Österreich

Einreichberechtigte: Herkunft o. Wohnort: Tirol

Salzburg, Österreich