Frischluft – Kunst im Freien

Ziel dieser Ausschreibung ist es, Kunstproduktion und -erleben in diesen herausfordernden Zeiten zu ermöglichen, die Resilienz des Sektors zu stärken und einen Beitrag zu neuen kreativen Impulsen zu leisten, im Hergang mit Pandemie-bedingten Einschränkungen, welche uns zur Neu- und Weiterentwicklung künstlerischer Vorhaben und zur Erschließung neuer (Frei-)Räume für die Kultur führen. Die Projektkostenzuschüsse sollen ermöglichen, künstlerische und kulturelle Formate und Veranstaltungen für die Durchführung im Freien zu konzipieren bzw. zu adaptieren, neue Formen der Vermittlung zu erproben und Orte der Rezeption und Interaktion mit Kunst und Kultur unter freiem Himmel zu gestalten. Kunst- und Kultureinrichtungen aller Sparten mit Sitz in Österreich, insbesondere aus dem Bereich der Freien Szene.

Formale Kriterien und Bedingungen: vollständige und fristgerechte Einreichung, Antragsberechtigt sind Vereine und Institutionen mit Sitz in Österreich

Gefördert werden: Einzelprojekte (in sich abgeschlossene Vorhaben). Gesamtfördersumme: EUR 2 Mio. /// Maximale Förderhöhe: EUR 80.000,00 /// Minimale Antragshöhe: EUR 10.000,00

Nicht gefördert werden: Projekte von Laien und Amateurinnen/Amateuren / Vorhaben von Personen, die sich noch in Ausbildung befinden / Gebietskörperschaften sowie Kapital- und Personengesellschaften, an denen diese Gebietskörperschaften unmittelbar oder mittelbar mehr als 50% der Anteile bzw. des Grund- oder Stammkapitals halten.

Deadline
Dotierung gesamt 2.000.000 €
Dotierung einzeln
  • 2.000.000 €
Call Adresse Concordiaplatz 2, 1010 Wien, Österreich
Einreichberechtigt Herkunft o. Wohnort: Österreich
Benefits
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.2138343, 16.3696328