Gastatelier in der Villa Rabl

Das Land Oberösterreich stellt Stipendiat*innen aus Oberösterreich ein Gastaltelier in der Rabl Villa im historischen Kurpark von Bad Hall, zur Verfügung. Besonders geeignet für Schriftsteller*innen durch die ruhige Lage aber auch für bildende Künstler*innen zum großformatigen Arbeiten. Zusätzlich zu einem Zuschuss zu den Aufenthalts- und Reisekosten wird ein Arbeitsstipendium dotiert mit 500 € / monatlich gewährt. 
Nicht barrierefrei | Räume funktionell eingerichtet und möbliert | Internet-Anschluss vorhanden | Keine Haustiere | 

Deadline 31. August 2020 Abgelaufen
Dotierung gesamt 500 €
Dotierung einzeln 500 €
Call Adresse Kurpromenade 2, 4540 Bad Hall, Österreich
Einreichberechtigt Herkunft o. Wohnort: Oberösterreich
Benefits
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp
Schwerpunkt

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.032723, 14.2082234