Marie-Zimmermann Stipendium für Dramaturgie

Dieses Stipendium für Dramaturgie ist einzigartig in der Landschaft der Artist-in-Residence-Programme und richtet sich an junge, besonders talentierte Dramaturg*innen aus dem deutschsprachigen Raum.

Es umfasst ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro und einen zwei-monatigen Aufenthalt an der Akademie Schloss Solitude in einem kostenfreien, möblierten Wohn-/Arbeitsstudio.
Deutschsprachige Dramaturg*innen (Altersgrenze: 36 Jahre) können sich formlos mit einer Darstellung ihrer Tätigkeitsschwerpunkte (maximal zwei Din A4-Seiten als PDF) und einem Lebenslauf (PDF) bewerben.

Deadline
Dotierung gesamt 5.000 €
Dotierung einzeln
  • 5.000 €
Call Adresse Solitude Haus 3, 70197 Stuttgart, Deutschland
Benefits
Weblink Zur Ausschreibung
Fördertyp
Schwerpunkt

Noch Fragen?


Dieser Bereich ist für Fragen, Kommentare und Diskussionen vorgesehen. Wir freuen uns über eure Postings.

48.7843154, 9.0900683